Klein in Dortmund-Sölde

Träumen Sie auch von einem kleinen Haus in Dortmund?

Das wird bald möglich sein. Einige Fragen und Antworten:

Das Tiny Village soll in Dortmund-Sölde entstehen. Erste Informationen zu dem Neubaugebiet finden Sie in diesem PDF.

Kurz gesagt: leider erst in drei bis vier Jahren. Zum Hintergrund: Aktuell erstellen wir einen Bebauungsplan für das Neubaugebiet. Darin planen wir beispielsweise, wo und wie gebaut werden darf. Daran sind Politik, Behörden und Bürger beteiligt. Das Ganze dauert in der Regel zwei bis drei Jahre. Danach müssen wir das Baugebiet mit Straßen, Abwasserkanälen, Strom und Wasser erschließen, was etwa ein Jahr in Anspruch nimmt.

Sie möchten ein Haus bauen und suchen dafür ein Grundstück? Melden Sie sich dazu gern beim Liegenschaftsamt der Stadt Dortmund. Über diesen Link kommen Sie direkt zum Kontaktformular.

Allerdings können Sie sich nicht speziell für das Baugebiet in Sölde eintragen. Wenn Sie am Tiny Village interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, unseren Newsletter zu abonnieren. So verpassen Sie keine Neuigkeiten: www.kleinehaeuserdortmund.de/newsletter

Planungswerkstatt Tiny Village

Wir möchten Bauinteressenten gerne an der Planung beteiligen und laden Sie am Samstag, den 25. April 2020, in der Zeit von 11.00 – 15.00 Uhr ganz herzlich zu unserer Planungswerkstatt ein. Wir treffen uns in der Emschertal-Grundschule, (Sichterweg 8, 44289 Dortmund), um unsere Ideen für das geplante Tiny Village auszutauschen. Das Planungsamt möchte den Bebauungsplan so ausgestalten, dass er zu ihren Wohnbedürfnissen passt. Sie selbst können konkrete Vorschläge einbringen. Außerdem möchten wir die Zeit nutzen, um uns gegenseitig kennenzulernen.

Anmeldung bitte per mail  sbandias@stadtdo.de.

Infoabend zum geplanten Tiny Village

Für alle die sich erstmal nur informieren möchten und sich nicht oder noch nicht an der konkreten Planung für das Tiny Village in Sölde beteiligen wollen, bieten wir am Montag, den 20. April 2020 von 19.00  bis 20.30 Uhr einen Infoabend an, ebenfalls in der Emschertal-Grundschule.

Anmeldung bitte per mail  sbandias@stadtdo.de

NEWS geben wir auf der Website und über den Newsletter bekannt. Haben Sie sich dafür schon eingetragen? Falls nicht, können Sie das hier gerne tun. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Wohnwünsche jetzt schon nennen, gern in diesem Fragebogen. So können wir die Planungswerkstatt besser vorbereiten.

Einblick in den Bebauungsplan in Dortmund-Sölde

Haben Sie Fragen? Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre Mail!

Gerald Kaspert – Kleine Häuser Dortmund

Gerald Kampert
Stadtplanungs- und Bauordnungsamt
Burgwall 14
44135 Dortmund
Telefon: 0231 / 50 22683
gkampert@stadtdo.de